NEWSLETTER: Mai 2014

Veröffentlicht am

VERBANDSWOCHENENDE Am letzten Wochenende trafen sich in Kassel die Bundesarbeitskreise der Linksjugend [‘solid]. Neben den regulären Treffen der bereits bestehenden BAKs gründete sich der neue BAK “No Border”, der zu Refugeepolitik arbeitet, und auch der BAK Netzpolitk traf sich erneut. Auch eine  Podiumsdiskussion zum “Feindbild Demonstrierende! Wie sich die Aufstandsbekämpfung anpasst.” mit Thomas Wüppesahl von […]

Antifa in der Krise?!

Veröffentlicht am

Europäischer Rechtsruck Der antisemitische und extrem rechte Front National um Marine Le Pen und die niederländischen Rechtspopulist*innen um Geert Wilders rücken zusammen und schmieden ein Bündnis gegen Europa. In Großbritannien hetzt die UKIP gegen Migrant*innen und fordert den Austritt des Landes aus der Europäischen Union. In Polen formiert sich nach dem Vorbild der ungarischen Jobbik […]

NEWSLETTER: April 2014

Veröffentlicht am

  Aus guten Gründen gegen fast alles – BuKo ’14 Vom 28. – 30. März fand in Frankfurt am Main der 7. Bundeskongress der Linksjugend [‘solid] statt. Die Delegierten positionierte sich gegen ein Europa der Banken und Konzerne, gegen Krieg und für eine kämpferische LINKE. Darüber hinaus waren die Blockupy-Proteste, feministische Aktivitäten und die Unterstützung […]

NEWSLETTER: März 2014

Veröffentlicht am

Und täglich grüßt das Patriarchat… – Vom Leben in der ‘Weiblichkeit’ Was soll eigentlich dieser Feminismus? Wir sind doch alle gleichberechtigt…oder? Diesen beiden Fragen wollen wir im Rahmen des Frauen*Kampftages am 8. März mit euch auf den Grund gehen. Gemeinsam versuchen wir, in unserer Veranstaltung Lebensabschnitte einer Frau* nachzuverfolgen und aufzudecken, wo überall noch Ungleichheit […]

Frauen*Kampftag

Veröffentlicht am

Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren, wir machen uns bereit: basteln, planen, diskutieren … Sei dabei! Komm zur Demo, zum Konzert und zur Party!   Warum das Ganze? Was passiert genau?  Lies hier weiter oder gehe auf  http://www.frauenkampftag2014.de/  

NEWSLETTER: Februar 2014

Veröffentlicht am

Kurzer Bericht von der LSpR-Klausurtagung am 25./26.Januar Wir begannen die Tagung mit einer Zwischenbilanz der letzten Monate und einer langen Debatte zu unserem Verständnis von Jugendverbands- und Gremienarbeit. Trotz verschiedenster Vorstellungen und Prägung sind wir uns einig, den Landesverband in seiner Arbeit unterstützen zu wollen. Leider heißt das in erster Linie vor allem organisatorisch Vieles […]

Mitschnitt unserer Veranstaltung zur Kritik Lenins

Veröffentlicht am

Im Rahmen der diesjährigen Rosa&Karl – Veranstaltungswoche haben wir Raban Witt aus Bremen eingeladen, für eine Veranstaltung, die sich kritisch mit dem Gedankengut von Lenin auseinander setzt. Die Veranstaltung fand im Karl-Liebknecht-Haus statt und wurde aufgezeichnet, so dass sie jetzt bequem zu Hause nachgehört werden kann: Mitschnitt der Veranstaltung auf Soundcloud Vor­trag: „… dass jeder […]

Rosa&Karl 2014 – Zusammenfassung

Veröffentlicht am

Am 12. Januar war es wieder soweit: Knapp 500 Teilnehmer*innen starteten vom Potdamer Platz zur diesjährigen Rosa&Karl-Demonstration. Die Themen des diesjährigen Aufrufs waren der Umgang mit linker Geschichte, das Verhältnis der Linken zum Staat, sowie die Geschichte des Spartakusaufstands. Auf der Auftaktkundgebung erklärte ein Redebeitrag die Relevanz linken Gedenkens und was der Unterschied ist, zwischen […]

Rosa&Karl 2014

Veröffentlicht am

Auch im kommenden Jahr wird wieder eine Demonstration des Rosa&Karl – Bündnis zum Gedenken an Rosa Luxemburg, Karl Liebknecht und die verlorenen Kämpfe in der linken Geschichte stattfinden. Los gehts am Sonntag, dem 12.01.2014 ab 11:00 in Berlin. Dafür hat das Bündnis einen kurzen Aufruf, sowie eine längere Version in 3 Texten veröffentlicht: Fragend blicken […]

NEWSLETTER: Dezember/Januar 2013/2014

Veröffentlicht am

Liebe Genoss*innen! Euer LSpR wünscht Euch ganz wunderbare freie Tage: auf dass Ihr Euch ganz fein entspannen könnt oder wild feiert – so wie Ihr es gerne habt! Unsere Kritik an diesem Fest und vor allem der Art und Weise des Schenkens fasst Theodor Adorno ganz wunderbar zusammen und so möchten wir Euch folgende Gedanken […]